fbpx

Zum Thema:

07.07.2020 - 18:57Über PKW ge­schleudert: 13-jähriger Radfahrer bei Kollision schwer verletzt07.07.2020 - 16:07Mopedfahrer bei Sturz verletzt: PKW-Lenker fuhr einfach weiter06.07.2020 - 21:07Drei PKW und ein LKW in Unfall verwickelt06.07.2020 - 20:58Bei Ausweichmanöver: Radfahrer prallte gegen Verkehrs­schild
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © Pixabay

Ehefrau leistete Erste Hilfe:

Schwer verletzt: Mann ge­riet mit seiner Hand in eine Fräse

Paternion – Am Freitag bearbeitete ein 54-jähriger Mann aus Paternion mit einer Fräse Leisten für seinen Balkon. Dabei geriet er mit der Hand in die Fräse, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter)

Am Freitag, dem 12. Juni 2020, gegen 20.35 Uhr, war ein 54-jähriger Mann aus Paternion alleine damit beschäftigt, Leisten für seinen Balkon mit einer Fräse zu bearbeiten. Dabei geriet er mit der Hand in die Fräse, wobei er sich schwere Verletzungen zuzog. Seine Ehefrau leistete bis zum Eintreffen der Rettung Erste Hilfe. Anschließend wurde er mit der Rettung ins LKH Villach eingeliefert.

 

 

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE