fbpx

Zum Thema:

20.04.2021 - 18:26Diebe brachen in Kaufhaus ein: Tresor gestohlen20.04.2021 - 10:18Diebe stahlen Landwirtschafts-Maschine18.04.2021 - 19:54Einbruch in Super­markt: Diebe hinterließen leere Schnaps- und Bierflaschen13.04.2021 - 11:19Unbekannte schlugen Auto­scheibe ein, um Brief­tasche zu stehlen
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © 5min.at

Täter unbekannt

250 Meter langes Kupferkabel von Raststation Parkplatz gestohlen

Eisentratten – Zwischen 10. und 15. Juni stahlen unbekannte Täter ein 250 Meter langes Kupferkabel von einer Raststation. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (35 Wörter)

Bisher unbekannte Täter stahlen in der Zeit zwischen 10. und 15. Juni ein 250 Meter langes, 5-poliges Kupferkabel vom Parkplatz einer Raststation auf der Tauernautobahn im Gemeindebereich von Eisentratten. Die Schadenshöge beträgt einige tausend Euro.

ANZEIGE