fbpx

Zum Thema:

03.07.2020 - 11:33Feuerwehr­ausfahrt in Köttmannsdorf schon wieder zugeparkt03.07.2020 - 06:49Brandeinsatz: Wohn­haus in Waidegg stand in Flam­men02.07.2020 - 07:49Wolfsberg: Kame­raden im Un­wetter-Ein­satz02.07.2020 - 07:37Mehrere Öl­spuren hielten Feuer­wehren auf Trab
Aktuell - Villach
Eilmeldung
© 5min.at

Große Suchaktion:

Hubschrauber­einsatz: Abgängige Person wird gesucht

Feld am See/Mirnock – Heute, am 16. Juni, beobachtete ein Leser, dass ein Hubschrauber der Polizei sowie auch die Feuerwehr in Feld am See im Einsatz sind. Die Pressestelle konnte uns bestätigen, dass eine Suchaktion nach einer abgängigen Person läuft.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (94 Wörter) | Änderung am 16.06.2020 - 21.37 Uhr

Die Pressestelle der Polizei konnte uns so eben bestätigen, dass ein Hubschrauber der Polizei in Feld am See auf der Suche nach einer vermissten Person ist. Gesucht wird ein 76-jähriger Urlauber der von einer Bergtour nicht zurück gekommen ist.

Große Suchaktion

Der 76-jährige Mann ist von seiner Bergtour noch nicht retour gekommen und wird im Raum Feld am See und Mirnock gesucht. Im Einsatz bei der groß angelegten Suchaktion stehen: Die Alpinpolizei mit Hubschrauber, Hundeführer und die Rettungshundestaffel des Samariterbundes. Update folgt.

 

Kommentare laden
ANZEIGE