fbpx

Zum Thema:

05.07.2020 - 18:12Im Rahmen einer En­quete: „Land­tag will sich Kärn­tner Seen widmen“05.07.2020 - 16:10Unsicht­bare Ge­fahr lauert im Garten­pool05.07.2020 - 11:52Auf ins kühle Nass: Heute ist Tag des Bikinis05.07.2020 - 09:58Zwei Corona-Neuinfektionen: Frau aus Spittal im Krankenhaus
Aktuell - Kärnten
In den Kärntner Krankenhäusern gibt es keine Patientinnen und Patienten, die aktiv mit dem Coronavirus infiziert sind.
In den Kärntner Krankenhäusern gibt es keine Patientinnen und Patienten, die aktiv mit dem Coronavirus infiziert sind. © Fotomontage: Pixabay / 5min.at

Noch vier aktive Erkrankungen:

Noch vier aktive Fälle: Keine Corona-Hospitalisierung in Kärnten

Kärnten – Regelmäßig gibt das Land Kärnten die aktuellen Fallzahlen zum Covid-19 Virus in Kärnten bekannt. Am heutigen Mittwoch, dem 17. Juni 2020, gibt es insgesamt noch vier aktive Coronafälle in unserem Bundesland. Im Krankenhaus muss kein Kärntner Corona-Patient mehr behandelt werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (56 Wörter) | Änderung am 17.06.2020 - 09.27 Uhr

Bisher wurden in Kärnten insgesamt 22.357 Proben genommen. Dabei wurden insgesamt 419 Personen positiv auf den Coronavirus getestet. Wie das Land Kärnten bekannt gegeben hat, gelten nun 402 Personen als genesen. Außerdem gibt es im Bundesland keine Hospitalisierungen aufgrund einer Corona-Infektion. Aktuell gibt es in Kärnten somit noch vier aktive Coronafälle. (Stand: 17. Juni, 9.00 Uhr)

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE