fbpx

Zum Thema:

30.10.2020 - 10:25Reisewarnung: Deutschland setzt auch Kärnten auf die rote Liste30.10.2020 - 10:03Corona-Ausgleichs­zahlung: Gesund­heitskommission drängt Bund zum Handeln30.10.2020 - 09:21Covid-19: Knapp 200 Neuinfektionen in Kärnten29.10.2020 - 21:49Dieses Herbst­wetter begleitet uns durch den Freitag
Aktuell - Kärnten
Die Bauarbeiten im Koralmtunnel laufen auf Hochtouren. Der Durchschlag ist am heutigen Mittwoch geplant.
Die Bauarbeiten im Koralmtunnel laufen auf Hochtouren. Der Durchschlag ist am heutigen Mittwoch geplant. © ÖBB/Pachoinig

Ab 11.30 Uhr:

Sei live dabei: Durchschlag beim Koralmtunnel heute geplant

Koralmtunnel – 45 Minuten von Graz nach Klagenfurt – der Koralmtunnel machts möglich. Mit 33 Kilometern wird der Tunnel der sechstlängste Eisenbahntunnel der Welt. Am heutigen Mittwoch, dem 17. Juni, soll der sogenannte "Durchschlag" bei den Tunnelarbeiten erfolgen. Per Livestream kann das Geschehen heute ab 11.30 Uhr mitverfolgt werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (68 Wörter) | Änderung am 17.06.2020 - 12.13 Uhr

18 Jahre nach den ersten Probebohrungen sind beide Röhren des Koralmtunnels fast vollständig gegraben. Normalerweise hätte zum heutigen Durchschlag eine Veranstaltung beim Tunnel stattgefunden. Aufgrund der Corona-Situation wird der Durchschlag nun jedoch per Livestream übertragen. Ihr könnt also selbst live dabei sein, wenn demnächst die letzten Meter im Koralmtunnel bezwungen werden. Ab 11.30 Uhr wird der Livestream aktiv sein. Zu finden ist der Stream hier.

Kommentare laden
ANZEIGE