fbpx

Zum Thema:

05.07.2020 - 18:12Im Rahmen einer En­quete: „Land­tag will sich Kärn­tner Seen widmen“05.07.2020 - 16:10Unsicht­bare Ge­fahr lauert im Garten­pool05.07.2020 - 11:52Auf ins kühle Nass: Heute ist Tag des Bikinis05.07.2020 - 09:58Zwei Corona-Neuinfektionen: Frau aus Spittal im Krankenhaus
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min.at

Aktuelle Fallzahlen:

Keine Neuinfek­tion: Kärn­ten­weit noch vier Corona-In­fizierte

Kärnten – Täglich aktualisiert das Land Kärnten die aktuellen Covid-19 Fallzahlen des Bundeslandes. Am heutigen Donnerstag, dem 18. Juni 2020, gibt es vier aktuell infizierte Personen. 

 1 Minuten Lesezeit (161 Wörter) | Änderung am 18.06.2020 - 11.59 Uhr

Wie das Land Kärnten berichtet, gibt es mit dem heutigen Donnerstag, dem 18. Juni 2020, noch vier Personen im Bundesland, die aktuell mit dem Covid-19 Virus infiziert sind. Bisher gab es kärntenweit insgesamt 419 bestätigte Fälle. 13 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. Dem gegenüber stehen 402 Genesene. Bis dato wurden bereits über 22.700 Testungen in Kärnten durchgeführt. Täglich werden rund 365 Proben genommen.

Noch 417 aktiv Infizierte in Österreich

Österreichweit gibt es mit Donnerstag, dem 18. Juni 2020, 9 Uhr, noch 417 Personen, die aktuell mit dem Covid-19 Virus infiziert sind. Diese teilen sich wie folgt auf: Burgenland (3), Kärnten (4), Salzburg (4), Steiermark (4), Tirol (6), Vorarlberg (9), Oberösterreich (35), Niederösterreich (72) und Wien (280).

Update 12 Uhr: Nur noch zwei Neuinfektionen

Jene beiden asymptomatischen Fälle in den Bezirken Klagenfurt Land und St. Veit, die im Rahmen eines Screenings in Pflegeheimen, beim PCR-Test als schwach positiv klassifiziert wurden, gelten nach einem weiteren Test mit eindeutig negativem Ergebnis als gesund. Mehr dazu lest ihr hier.

Kommentare laden
ANZEIGE