fbpx

Zum Thema:

11.09.2020 - 09:00Cvet und Koligar siegten beim Drei­länder­eck-Berg­lauf08.09.2020 - 10:58Genuss für Eilige: Der neue „Business Lunch“ im Palais2604.09.2020 - 17:51Beim „After Work Markt“ die Arbeits­woche ent­spannt aus­klingen lassen21.08.2020 - 19:55Leih ihn dir! – Dieses coole Auto stellt dir Palais26 zur Verfügung
Leute - Villach
© Südrast Dreiländerecke

Für Einheimische und Reisende:

Die Südrast Dreiländerecke hat wieder offen und freut sich auf euch!

Südrast – Endlich ist es wieder soweit die Südrast Dreiländerecke in Arnoldstein hat seit Montag wieder offen. Von früh bis spät kann man hier jeden Tag köstliche Speisen genießen. ,,Wir freuen uns schon sehr, alle Gäste gesund und munter willkommen heißen zu können'', freut sich Birgit Gschwenter, die Betriebsleiterin der Südrast. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (107 Wörter)

Seit Montag, dem 15. Juni hat die Südrast Dreiländerecke wieder geöffnet. Von Montag bis Sonntag und sogar feiertags freut sich das Team auf Reisende und Einheimische. Von 7 bis 20 Uhr gibt es warme Küche und man kann Hausmannskost oder andere Spezialitäten genießen. ,,Es ist für jeden etwas dabei“, betont Birgit Gschwenter. An schönen Tagen kann man sich auch draußen auf der gemütlichen Terrasse aufhalten und dort die kulinarischen Angebote durchprobieren. ,,Wir freuen uns schon sehr darauf, wieder frisch und motiviert unsere Gäste verwöhnen zu dürfen“, meint die Betriebsleiterin abschließend.

 

Kommentare laden
ANZEIGE