fbpx

Zum Thema:

19.09.2020 - 19:13Raser-Unfall vor Wohn­haus: „Ich stehe immer noch unter Schock“17.09.2020 - 17:52Radfahrerin (49) kam mit E-Bike von der Fahr­bahn ab17.09.2020 - 14:11Tödlicher Unfall: Villacherin überrollte 80-jährige Schwiegermutter17.09.2020 - 06:56Verletzt: Kind (11) bei Kollision mit PKW über Motor­haube geschleudert
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay

Unfall auf der B82

Verletzt: Motorrad­fahrer (65) stürzte und überschlug sich zweimal

Völkermarkt – Ein 65-jähriger Motorradfahrer kam auf der Seeberg Bundesstraße ins Schwanken und stürzte. Dabei überschlug er sich zweimal und blieb am Straßenrand liegen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (80 Wörter) | Änderung am 21.06.2020 - 16.31 Uhr

Heute Vormittag, 21. Juni, kam auf der Seeberg Bundesstraße (B 82) in Bad Eisenkappel-Vellach ein 65-jähriger Motorradlenker aus dem Burgenland mit seinem Motorrad aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz.

Motorrad geriet ins Schwanken

Laut Angaben eines nachkommenden Motorradfahrers, kam der vor ihm befindliche Motorradlenker mit dem Motorrad ins Schwanken, rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich zweimal und blieb am Straßenrand liegen. Der unbestimmten Grades verletzte Motorradfahrer wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE