fbpx

Zum Thema:

04.03.2021 - 19:21Fußgängerin fiel nach Kollision auf PKW-Motorhaube03.03.2021 - 21:43Fußgängerin (76) auf Zebrastreifen von PKW erfasst03.03.2021 - 18:52Bergsteiger rutschte aus und fiel auf Salzburger: Schwer verletzt03.03.2021 - 18:42PKW fuhr nach Unfall einfach weiter, drehte dann aber um
Aktuell - Villach
In Velden wurden in der vergangenen Nacht mehrere Verkehrszeichen beschädigt. Außerdem fielen den Tätern noch weitere Gegenstände zum Opfer.
SYMBOLFOTO In Velden wurden in der vergangenen Nacht mehrere Verkehrszeichen beschädigt. Außerdem fielen den Tätern noch weitere Gegenstände zum Opfer. © Bettina Nikolic

Mehrere Gegenstände beschädigt:

Vandalen trieben in Velden ihr Unwesen

Velden am Wörthersee – Bisher unbekannte Täter, vermutliche Jugendliche, beschädigten in der Nacht zum heutigen Montag, dem 22. Juni, im Ortsgebiet von Velden am Wörthersee mehrere Gegenstände, darunter auch Hinweisschilder.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (32 Wörter)

Die Unbekannten beschädigten vergangene Nacht Hinweisschilder, einen Verkehrsspiegel und einen Holzzaun im Ortsgebiet von Velden. Zusätzlich wurde ein Verkehrszeichen gestohlen. Die Höhe des Gesamtschadens steht derzeit noch nicht fest.

ANZEIGE