fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

29.05.2021 - 09:39Wie cool: Jetzt gibt es ein “fliegendes” Boot am Wörthersee27.05.2021 - 18:36Autos kollidierten in Villach: 19-Jährige schwer verletzt26.05.2021 - 15:02Auto flog durch die Luft und über­schlug sich: Zwei Personen verletzt23.05.2021 - 07:29Aggressive Kärntnerin behinderte Polizisten am Alten Platz
Aktuell - Villach
In Velden wurden in der vergangenen Nacht mehrere Verkehrszeichen beschädigt. Außerdem fielen den Tätern noch weitere Gegenstände zum Opfer.
SYMBOLFOTO In Velden wurden in der vergangenen Nacht mehrere Verkehrszeichen beschädigt. Außerdem fielen den Tätern noch weitere Gegenstände zum Opfer. © Bettina Nikolic

Mehrere Gegenstände beschädigt:

Vandalen trieben in Velden ihr Unwesen

Velden am Wörthersee – Bisher unbekannte Täter, vermutliche Jugendliche, beschädigten in der Nacht zum heutigen Montag, dem 22. Juni, im Ortsgebiet von Velden am Wörthersee mehrere Gegenstände, darunter auch Hinweisschilder.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (32 Wörter)

Die Unbekannten beschädigten vergangene Nacht Hinweisschilder, einen Verkehrsspiegel und einen Holzzaun im Ortsgebiet von Velden. Zusätzlich wurde ein Verkehrszeichen gestohlen. Die Höhe des Gesamtschadens steht derzeit noch nicht fest.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.