fbpx

Zum Thema:

15.07.2020 - 15:35Quarantäne von Bildungs­direktor Klingl­mair endet Freitag15.07.2020 - 10:40Unverant­wortlich? – Viele Fahrgäste ignorieren Masken­pflicht in Öffis15.07.2020 - 09:38Neuinfektion: Frau aus Wolfsberg mit Corona infiziert14.07.2020 - 21:58Der Mittwoch wird un­be­ständig und kühl
Sport - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Ab 1. Juli:

Kontakt- und Mannschafts­sport wieder möglich

Kärnten – Auch bei den Kontakt- und Mannschaftssportarten wurden im Rahmen der Pressekonferenz am 24. Juni 2020 Lockerungen angekündigt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

Ab 1. Juli dürfen Kontakt- und Mannschaftssportarten wieder stattfinden. Vizekanzler Werner Kogler: „Die Mindestabstandregeln gelten bei der Sportausübung nicht mehr.“ Für die rund 15.000 Sportvereine in Österreich wird es aber einige Änderungen geben. Gewisse Dinge müssen weiterhin eingehalten werden. Zum Beispiel das Führen von Anwesenheitslisten.

Kommentare laden
ANZEIGE