fbpx

Zum Thema:

13.07.2020 - 14:35Mitten am Zebrastreifen: PKW erfasste Fußgänger13.07.2020 - 09:51„Balls“ Kokain verkauft: 28-Jähriger auf „frischer Tat ertappt“13.07.2020 - 08:30Klagenfurter gewinnen Kanu-Staats­meisterschaften12.07.2020 - 18:10Bangen um Boll­werk-Disco: „Eine ganze Bran­che wartet auf Antworten“
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © fotolia

Polizei bittet um Hinweise

Täter gesucht: Mehrere Autos auf Parkplatz beschädigt

Waidmannsdorf – Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht auf den 24. Juni mehrere PKW auf einem Parkplatz. Unter anderem wurde ein Seitenspiegel abgerissen und eine Windschutzscheibe stark beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (82 Wörter)

In der Nacht auf den 24. Juni, beschädigten unbekannte Täter vermutlich mit Steinen, die Winschutzscheibe eines PKW, der auf einem Parkplatz in Waidmannsdorf abgestellt war. Im Nahbereich des Tatortes kam es zu einer weiteren Sachbeschädigung, wo der Seitenspiegel eines PKW gewaltsam abgerissen wurde.

Hinweise gesucht

Ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht ausgeschlossen werden. Zweckdienstliche Hinweise hinsichtlich möglicher Beobachtungen mögen an die zuständige Polizeidienststelle Villacherstraße,  Klagenfurt am Wörthersee, gerichtet werden.

Kommentare laden
ANZEIGE