fbpx

Zum Thema:

29.09.2020 - 16:37Hermagor: 202 Per­sonen in Quaran­täne und 25 Corona-Fälle28.09.2020 - 09:25Corona-Fall an der HLW Hermagor27.09.2020 - 16:42Zwei Verletzte: Flug­rettung bei Auto­absturz im Einsatz27.09.2020 - 16:01KFV-Präsident kommt für Sprech­tag nach Dellach
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Von Landwirtschaftlicher Fläche

Unbekannte Täter stahlen 135 Kilo schweren Motormäher

Hermagor – Mitte Juni stahlen unbekannte Täter einen 35 Kilo schwerer Motormäher von einer landwirtschaftlichen Fläche. Die Schadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (45 Wörter)

In der Zeit zwischen dem 18. Juni 2020 (12 Uhr) und dem 19. Juni 2020 (10 Uhr) wurde von unbekannten Tätern ein 135 Kilo schwerer Motormäher von einer landwirtschaftlichen Fläche in der Gemeinde Gitschtal gestohlen. Auch die hellblaue Plastikabdeckplane wurde gestohlen. Die Schadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro.

Kommentare laden
ANZEIGE