fbpx

Weitere Artikel:

08.07.2020 - 11:48Suche nahm ein gutes Ende: Taxifahrer rettete 24-jährigen Vermissten08.07.2020 - 11:18Aus Angst vor ,,2. Shutdown“: Wirte befürworten Masken­pflicht08.07.2020 - 11:01Gerechtfertigt? In Velden wird Masken­pflicht wieder einge­führt08.07.2020 - 10:59Land Kärnten trauert um Sepp Prugger 08.07.2020 - 10:52Faaker Bauer­markt wird kurz­fristig ab­gesagt!
Leute - Villach
© Karin Wernig

Egal wo...

„Freitracht“: Am 3. Juli wird in der Innenstadt Tracht getragen

Villach – Wie bereits angekündigt, plant das Stadtmarketing in Kooperation mit den heimischen Betrieben den Freitracht. Der Auftakt ist am 3. Juli - nun gibt es nähere Informationen dazu.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (81 Wörter) | Änderung am 26.06.2020 - 11.14 Uhr

Am Freitag, den 3. Juli wird es schwungvoll, denn da erfolgt der Auftakt zur „Freitracht“-Serie. „Wir laden in Kooperation mit dem Innenstadt-Trachtenhandel und der Innenstadt-Gastronomie unter dem Motto ,Freitracht` zum Lederhosen- und Trachten-Tag. Egal, wo man ist, an den Freitagen (3. Juli bis 11. September) soll in der Innenstadt Tracht getragen werden. Im Büro, im Geschäft, in den Lokalen oder sonst wo! Der Startschuss erfolgt am Freitag, 3. Juli, in der Anna-Neumann-Bar mit Musik und einer Trachten-Modenschau der Firma Edelschwortn (Beginn: 18 Uhr).

Kommentare laden
ANZEIGE