fbpx

Weitere Artikel:

29.09.2020 - 14:52Tourismus braucht klare Rege­lungen und niedrige Infek­tions­zahlen29.09.2020 - 14:24Haar­aus­fall bei Männern – Was hilft wirklich?29.09.2020 - 14:17Trauer um Franz Prettner29.09.2020 - 13:04Küchenbrand kostet Pensionistin mehrere tausend Euro29.09.2020 - 12:52Elisabeth Scheucher-Pichler wird Kärntner Senioren vertreten
Leute - Villach
© Karin Wernig

Egal wo...

„Freitracht“: Am 3. Juli wird in der Innenstadt Tracht getragen

Villach – Wie bereits angekündigt, plant das Stadtmarketing in Kooperation mit den heimischen Betrieben den Freitracht. Der Auftakt ist am 3. Juli - nun gibt es nähere Informationen dazu.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (81 Wörter) | Änderung am 26.06.2020 - 11.14 Uhr

Am Freitag, den 3. Juli wird es schwungvoll, denn da erfolgt der Auftakt zur „Freitracht“-Serie. „Wir laden in Kooperation mit dem Innenstadt-Trachtenhandel und der Innenstadt-Gastronomie unter dem Motto ,Freitracht` zum Lederhosen- und Trachten-Tag. Egal, wo man ist, an den Freitagen (3. Juli bis 11. September) soll in der Innenstadt Tracht getragen werden. Im Büro, im Geschäft, in den Lokalen oder sonst wo! Der Startschuss erfolgt am Freitag, 3. Juli, in der Anna-Neumann-Bar mit Musik und einer Trachten-Modenschau der Firma Edelschwortn (Beginn: 18 Uhr).

Kommentare laden
ANZEIGE