fbpx

Zum Thema:

13.07.2020 - 18:25FH-Villach sucht neue Gastronomen für Mensa­betrieb13.07.2020 - 15:16Nach Kritik an Bau­abteilung: Entschuldigung von FPÖ-Baumann gefordert13.07.2020 - 12:12Immer wieder montags: The WOK gönnt sich einen Ruhetag12.07.2020 - 18:31„Bewegt im Park“: Villach & Wernberg zeigen sich sportlich
Leute - Villach
© KK

Schau vorbei:

Neueröffnung am Silbersee: Restaurant ,,Sana“ hat neuen Pächter

Villach – Die ,,Sana Silbersee Stub'n'' hat einen neuen Pächter. Dieser möchte das feiern und deshalb läd er heute, am 26. Juni, ab 17 Uhr zu gratis Essen ein. Nur die Getränke sind selbst zu bezahlen. ,,Ich freue mich auf viele neue Gäste'', meint Elvir Fostagic.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (86 Wörter) | Änderung am 26.06.2020 - 19.57 Uhr

Seit drei Monaten ist Elvir Fostagic der neue Pächter des ,,Restaurant Sana“ am Silbersee. Heute ist die große Eröffnungsfeier. ,,Ich lade alle Gäste auf das Essen ein“, erklärt der neue Pächter. Der Gastgarten wurde von ihm neu hergerichtet. ,,Wir haben diesen Sommer einige Grillabende geplant und freuen uns schon darauf, unsere neuen Kunden willkommen heißen zu dürfen“. Die Neueröffnung findet heute, am 26. Juni, ab 17 Uhr in der Silberseestrasse 3, in St. Ulrich statt.

Kommentare laden
ANZEIGE