fbpx

Zum Thema:

06.01.2021 - 07:09Facebook Posting löste Morddrohung aus27.09.2020 - 20:33Mountainbiker (12) prallte am Sport­platz gegen Schüler (11)26.09.2020 - 17:20Pörtschacher Ortsteil feiert Jubiläum mit Buch und Ausstellung21.08.2020 - 07:09Unfall: Rad­fahrerin (30) nach Sturz schwer ver­letzt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min

Ohne Helm unterwegs:

Fahrradun­fall: Deutscher schwer ver­letzt nach Sturz

Winklern – Ohne Sturzhelm fuhr am Freitagnachmittag ein 54-jähriger Deutscher mit seinem Fahrrad auf der Großglockner Bundesstraße. In Winklern kam er aus eigenem Verschulden zu Sturz. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (51 Wörter)

Ein 54-jähriger Deutscher kam am Freitagnachmittag, dem 26. Juni 2020, mit seinem Fahrrad auf der B 107 Großglockner Bundesstraße in Winklern aus eigenem Verschulden zu Sturz. Der Mann war ohne Sturzhelm unterwegs gewesen. Nach der Erstversorgung wurde er mit schweren Verletzungen von der Rettung in das BKH Lienz gebracht.

 

 

Schlagwörter:
ANZEIGE