fbpx

Zum Thema:

06.07.2020 - 10:51Corona-Neuinfektion: Klagenfurterin ist Pflegeheim-Mitarbeiterin06.07.2020 - 10:26Heute ist „Tag des Kusses“: Wer bekommt einen von dir?06.07.2020 - 10:11TAFRENT wurde Ehren­urkunde zum 30-jährigen Be­stehen ver­liehen06.07.2020 - 09:35Land unterstützt Familien mit wenig Einkommen
Aktuell - Kärnten
© Hannah Kulmitzer

Toll:

Aktuell ist Kärnten ohne Neuinfektionen

Kärnten – Wie auf dem amtlichen Covid-19 Dashboard des österreichischen Bundesministeriums zu sehen ist, gibt es aktuell 14 Personen in Kärnten, die mit dem Coronavirus infiziert sind. Das heißt es sind keine Neuinfektionen am heutigen Tag bisher zu verzeichnen.

 1 Minuten Lesezeit (164 Wörter)

Wie auf dem amtlichen Covid-19 Dashboard des österreichischen Bundesministeriums zu sehen ist, gibt es am 28. Juni 2020, um 17 Uhr, weiterhin 14 Personen in Kärnten, die mit dem Coronavirus infiziert sind, es sind bis jetzt keine Neuinfektionen dazu gekommen. Insgesamt sind 429 bestätigte Covid-19 Fälle in unserem Bundesland bekannt. 402 davon sind bereits wieder genesen. Täglich werden in Kärnten 208 Proben genommen, insgesamt sind es bisher 26.164.

Aufteilung nach Bezirken:

  • Spittal an der Drau: 43
  • Hermagor: 5
  • Villach Land: 48
  • Villach Stadt: 23
  • Feldkirchen: 15
  • St. Veit an der Glan: 52
  • Klagenfurt Land: 46
  • Klagenfurt Stadt: 94
  • Wolfsberg: 48
  • Völkermarkt: 55

551 Personen in Österreich aktuell infiziert

Österreichweit steigen die Infektionen, am stärksten betroffen sind Wien, Niederösterreich und Oberösterreich. Heute am 28. Juni 2020, Stand 17.30 Uhr, gibt es in Österreich insgesamt 551 Personen, die aktuell mit dem Covid-19 Virus infiziert sind. Diese teilen sich wie folgt auf: Vorarlberg (5), Burgenland (8), Tirol (9), Kärnten (14), Salzburg (27), Steiermark (29), Oberösterreich (85), Niederösterreich (96), Wien (278). Insgesamt sind 17.611 bestätigte Corona-Fälle in Österreich bekannt. 16.401 gelten bereits wieder als genesen.

Kommentare laden
ANZEIGE