fbpx

Zum Thema:

02.03.2021 - 18:33Skifahrer kollidierten auf Piste: Zwei Kärntner verletzt02.03.2021 - 18:00Polizei warnt vor Anrufen falscher Kriminalpolizisten01.03.2021 - 20:11Villacherin (85) bei Mantel-Verkauf „über den Tisch gezogen“27.02.2021 - 19:49Wanderinnen verloren Orientierung: Eine Person verletzt
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Mehrere tausend Euro Schaden:

Hochpreisige E-Bikes aus Klagenfurter Keller gestohlen

Klagenfurt – Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen dem 27. und dem heutigen 29. Juli in ein Kellerabteil einer Wohnanlage in Klagenfurt am Wörthersee ein.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (33 Wörter)

Die unbekannten Täter stahlen aus dem Kellerabteil zwei E-Bikes im Wert von jeweils mehreren tausend Euro. Der Eingang zum Keller wurde aufgezwängt, das Schloss zum Kellerabteil vermutlich mit einem Bolzenschneider abgezwickt.

ANZEIGE