fbpx

Zum Thema:

07.07.2020 - 17:30Super: Der Villacher Kinosommer meldet sich zurück07.07.2020 - 14:33„Wenn ich einen Fehler gemacht habe, tut es mir leid!“07.07.2020 - 12:39Riesiger Kran an der Drau: „Vor­berei­tungen für Villacher Wasser­spiele“07.07.2020 - 11:26Holt euch das Villacher Kirchtags­feeling für zu Hause
Leute - Villach
Am morgigen Mittwoch, dem 1. Juli 2020, startet die Villacher „Summerfeeling“-Aktion.
Am morgigen Mittwoch, dem 1. Juli 2020, startet die Villacher „Summerfeeling“-Aktion. © Stadtmarketing Villach

Abendshopping und Wohnzimmerkonzerte

„Summerfeeling“-Auftakt: Morgen geht es rund in der Innen­stadt!

Villach – Morgen, am 1. Juli 2020, geht es los: „Summerfeeling“ startet mit der ersten Shopping-Night des Jahres, der Eröffnung der Draulände Neu, Fußbillard am Rathausplatz sowie gleich mehreren Wohnzimmerkonzerten in den Villacher Innenstadt-Lokalen.

 2 Minuten Lesezeit (303 Wörter) | Änderung am 30.06.2020 - 16.52 Uhr

Am morgigen Mittwoch, dem 1. Juli 2020, startet die Villacher „Summerfeeling“-Aktion: Zahlreiche Innenstadtbetriebe laden zum Shoppen bis 21 Uhr ein. Die Abendstunden sind gespickt mit kleinen aber feinen Ideen, Live Acts und Überraschungen. Auch der Tourismus ist an Bord und wird mittwochs kostenlose Shuttlebusse vom Ossiacher See und Faaker See in die Innenstadt zur Verfügung stellen. So können auch die Urlauber am Summerfeeling-Angebot bequem teilnehmen. Besonders cool: An den Tagen, an denen „Summerfeeling“ stattfindet, fährt übrigens auch der neue E-Citybus bis 21.30 Uhr in der Innenstadt.

Summerfeeling in Villach:

Das Programm zum Auftakt:

  • Shopping Night – Die Innenstadtbetriebe laden zum Abendshopping bis 21 Uhr

Die morgigen Wohnzimmerkonzerte im Überblick:

  • Cafè Latte Bar, Oberer Kirchenplatz, ab 18 Uhr, mit DJ
  • Secret Garden, Draulände, ab 18 Uhr, mit „Live Sax Fred K.“
  • Anna-Neumann-Bar, Hauptplatz, ab 18 Uhr, mit der Gruppe „Birdland“

Die Draulände Neu swingt zur Eröffnung

Außerdem findet morgen die Eröffnung der „Draulände Neu“ statt. Die Musikschule Villach stimmt ab 15 Uhr das ganze Viertel mit flotten Melodien auf den Sommer ein, kleine Radlerinnen und Radler üben sich im Kinder-Fahrradparcours in der Lederergasse, der Flohmarkt lockt mit wahren Schnäppchen. Ein besonders unterhaltsames Highlight bildet die Versteigerung von Fahrrädern aus dem Fundlager der Stadt durch Auktionator Gernot Bartl. Die offizielle Eröffnung durch Bürgermeister Günther Albel beginnt um 16 Uhr.

In Villach wird morgen Fußbillard gespielt!

Des Weiteren wird am Rathausplatz mitten in der Innenstadt Fußbillard gespielt. Hierbei handelt es sich um eine nie zuvor dagewesene Kombination aus Poolbillard und Fußball. Es ist die perfekte Mischung aus Ballgefühl, Köpfchen und Spaß. Gespielt wird auf einem überdimensional großen Billardtisch. Mitmachen kann jeder. Die Anmeldung findet vor Ort statt. Start ist um 18 Uhr.

Um 19 Uhr wird es zudem eine musikalische Überraschung am Villacher Rathausplatz geben.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE