fbpx

Zum Thema:

08.08.2020 - 21:05Teure Fahrräder gestohlen: Diebe schlugen wieder zu08.08.2020 - 17:39Mit PKW geflüch­tet: Angestellte fast von „Alkohol-Dieb“ überfahren06.08.2020 - 21:31Unbekannte stahlen Kosmetik­artikel im Wert von über 2.000 Euro06.08.2020 - 07:05Mährobo­ter aus Villacher Garten ge­stohlen
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © KK

Unbemerkter Diebstahl in Lokal:

Wirt abge­lenkt: Dieb schnappte sich die Kellner­brief­tasche

Spittal an der Drau – Am Donnerstag, dem 2. Juli 2020, gegen 21.45 Uhr wurde einem Lokalbesitzer in seinem Gastlokal in Spittal an der Drau eine schwarze Kellnerbrieftasche mit mehreren Hundert Euro Bargeld gestohlen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (115 Wörter)

Laut Aussage des Lokalbesitzers, wurde er von einer unbekannten, männlichen Person, in gebrochenen Englisch mit starkem ausländischem Akzent um eine Wegbeschreibung gebeten. Als die besagte Person das Lokal wieder verließ, fiel ihm auf, dass seine Brieftasche, die sich zuvor noch beim ihm hinter der Theke befunden hatte, verschwunden war. Der Wirt vermute, dass der Mann ihn mit den Fragen abgelenkt und dieser den Moment seiner Unachtsamkeit ausgenutzt habe, um über die Theke und nach der Brieftasche zu greifen.

Täterbeschreibung:

Der Lokalbesitzer beschrieb den Täter als 180 Zentimeter groß mit etwas gebräunter Hautfarbe und dunkelbraunen Haaren. Weiters sei der Täter zwischen 20 und 35 Jahre alt und habe einen Oberlippenbart.

Kommentare laden
ANZEIGE