fbpx

Zum Thema:

19.04.2021 - 14:11Umsatzeinbußen wegen Corona: Grafensteiner „Schrotthandel“ insolvent16.04.2021 - 14:00Annabrücke wird saniert: Wechsel­seitige Anhaltungen ein­planen26.03.2021 - 14:54Halbseitige Sperre: Grafen­steiner Orts­durch­fahrt wird saniert24.03.2021 - 10:22Unfall im Baustellen­bereich: Fünf Kilometer Stau auf der A2
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © pixabay.com

Auffahrunfall:

Motorradunfall: 20-Jähriger bei Sturz ver­letzt

Grafenstein – Eine Gruppe Motorradlenker fuhr am Sonntag auf der Packer Bundesstraße. Der erste Lenker der Gruppe hielt dabei vor einer ampelgeregelten Kreuzung an. Zwei hinter ihm fahrende Motorradlenker der Gruppe wollten noch vorbeifahren, wobei ein 21-jähriger Lenker auf das anhaltende Fahrzeug auffuhr.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (98 Wörter) | Änderung am 05.07.2020 - 19.24 Uhr

Ein 20-jähriger Steirer hielt am Sonntagnachmittag, dem 5. Juli 2020, als Erster einer Gruppe mit seinem Motorrad vor einer ampelgeregelten Kreuzung auf der B 70 Packer Bundesstraße in Grafenstein an. Zwei hinter ihm fahrende Motorradlenker der Gruppe wollten noch vorbeifahren, wobei ein 21-jähriger Lenker auf das anhaltende Fahrzeug auffuhr.

Beide Lenker stürzten

Beide Lenker kamen zu Sturz. Der 20-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt gebracht. An den Motorrädern entstand Sachschaden. Die Berge- und Aufräumungsarbeiten wurden von elf Einsatzkräften der FF Grafenstein durchgeführt.

 

 

ANZEIGE