fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg27.05.2021 - 18:36Autos kollidierten in Villach: 19-Jährige schwer verletzt23.05.2021 - 07:29Aggressive Kärntnerin behinderte Polizisten am Alten Platz23.05.2021 - 07:18Geländer kippte bei Feier um: Vier Kärntner verletzt
Aktuell - Kärnten
Nach umfangreichen Ermittlungen der Polizei konnten zwei 20-jährige Männer aus der Slowakei als Täter ausgeforscht werden.
SYMBOLFOTO Nach umfangreichen Ermittlungen der Polizei konnten zwei 20-jährige Männer aus der Slowakei als Täter ausgeforscht werden. © 5min.at

Täter waren stark alkoholisiert

Zerkratzter PKW: Polizei forschte Täter aus

Wolfsberg – In der Nacht von 4. auf 5. Juni wurde ein auf einem Parkplatz eines Beherbergungsbetriebes am Klippitztörl geparkter PKW mit einem spitzen Gegenstand über die gesamte Beifahrerseite zerkratzt. Nun konnten die Täter ausgeforscht werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (66 Wörter) | Änderung am 06.07.2020 - 15.55 Uhr

Im Juni kam es zur Beschädigung des PKW am Klippitztörl, Gemeinde und Bezirk Wolfsberg. Nun konnte die Polizeiinspektion Bad St. Leonhard zwei 20-jährige Männer aus der Slowakei ausforschen, die kurz vor der Tat mit dem tschechischen Besitzer des Fahrzeuges in Kontakt standen. Die beiden gaben an, sich aufgrund starken Alkoholkonsums nicht mehr an die Tat erinnern zu können. Sie werden angezeigt.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.