fbpx

Zum Thema:

10.08.2020 - 19:50Koordinations­sitzung des Landes: „Gesundheit geht vor Datenschutz“10.08.2020 - 12:57Zwei Neuinfektionen in Pflegeheim in Villach-Land10.08.2020 - 11:34Infos rund um die „mächtigen Bewohner“ des Weißensee10.08.2020 - 10:20Lehrling verklagt Sony wegen virtuellem Fußballspiel
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Pixabay

Beschränkungen für Österreicher:

Einreisebe­stim­mungen: Darauf müssen wir beim Ver­reisen achten

Kärnten – Aufgrund er aktuellen Covid-19 Situation gelten in einigen Ländern Beschränkungen für Österreicherinnen und Österreicher. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (90 Wörter)

Wie das Land Kärnten am heutigen, 8. Juli 2020, bekannt gab, gelten in bestimmten Ländern spezielle Einreisebestimmungen für Österreicherinnen und Österreicher. Diese sehen wie folgt aus:

Einreisebestimmungen für Österreicher:

  • Bei der Einreise nach Finnland, Irland und Island ist eine Quarantäne oder ein Test notwendig.
  • Norwegen hat seine Quarantänevorschriften und Einreisebegrenzungen bis 20. August verlängert. Einreisebeschränkungen gelten auch in Dänemark.
  • Seit 1. Juli ist bei der Einreise nach Griechenland am Land-, See- und Luftweg mindestens 48 Stunden davor eine Registrierung auf dieser Homepage verpflichtend.
Kommentare laden
ANZEIGE