fbpx

Zum Thema:

24.02.2021 - 18:04Frühlingshaft: Morle Eissalon startet in die Saison24.02.2021 - 13:41Europa­weiter Wett­bewerb für Ge­biet rund um Hallen­bad24.02.2021 - 12:39Markus Geiger: „Da bin ich ein Junkie“24.02.2021 - 10:09Ortstafel-Sprayer konnten aus­geforscht werden
Leute
© KIDIZIN SANE

Debüt-Album am Start:

Dialekt-Sängerin Verena Wagner (31) gründet eigenes Musik-Label

Klagenfurt – Die Klagenfurterin Verena Wagner (31) brachte bereits einige Singles heraus. Ihren neuesten Song "Einholtn Ausholtn" hört man derzeit im Radio.

 3 Minuten Lesezeit (387 Wörter) | Änderung am 09.07.2020 - 10.48 Uhr

„Ich werde im Herbst mein erstes Album veröffentlichen mit dem Titel „Nirgendwohin“. Für das Projekt habe ich aktuell auch eine Förderung vom Land Kärnten bekommen“, erzählt sie gegenüber 5 Minuten Klagenfurt.

Debüt-Album: „Nirgendwohin“

Eine Single veröffentlichte sie heuer am 13. März. Der Titel „Nirgendwohin“ war passend, denn genau zu diesem Zeitpunkt begannen auch die Corona bedingten Ausgangsbeschränkungen. Für Hoffnung und gute Stimmung sorgte Wagner in dieser Zeit mit vielen Balkonkonzerten. Ihre Videos wurden auch auf Social Media tausendfach angeklickt. Das besondere an ihren Songs? Sie singt in Kärntner Mundart. In ihren Texten spielt die Sängerin mit lyrischen Stilmittel.

Bisheriger Werdegang…

„Davor war ich zehn Jahre lang in Wien, wo ich Publizistik studiert und mich gleichzeitig ab 2015 als hauptberufliche Sängerin selbstständig gemacht habe“, so die 31-Jährige. „Seitdem lebe ich nur von der Musik, und habe lange in der Sky Bar in Wien und im Melia Vienna Hotel gesungen, sowie bei Firmenveranstaltungen, in Kärnten im Werzers Hotel, in Restaurants, in Bars, und vor allem auch bei Hochzeiten.“ Im Oktober wird es übrigens auch eine Album-Release Show in Klagenfurt geben. „Das Album finanziere ich selbst und habe dafür auch ein eigenes Label gegründet „Miramis Records“.

„Extrem glücklich“

Das erste eigene Album zu veröffentlichen ist ein großer Erfolg. „Selbst wenn ich noch nicht weiß, wohin es führt, macht es mich extrem glücklich, dass es überhaupt wahr wird. Die eigenen Songs im Radio zu hören, ist schon ein besonderes Gefühl.“ Die junge Sängerin möchte aber noch mehr und träumt von einer großen Tour im deutschsprachigen Raum. „Ich würde gerne in den größten und schönsten Theatern auftreten mit einem Abschlusskonzert im Burgtheater in Wien“, so die Klagenfurterin.

Sportlich & tiefgründig…

Neben ihrer großen Leidenschaft – der Musik –  hält sich Verena Wagner mit Crossfit und Yoga fit. Ihre Lieder spiegeln ihre persönliche Einstellung im zwischenmenschlichen Bereich wider: „Mich interessiert die Wahrheit hinter den Dingen und echte Emotionen. Alles andere langweilt mich.“ Das hört man bei der Musik von Verena Wagner heraus – laue und einfache Botschaften sucht man hier vergeblich. Große Gefühle im Dialekt ausgedrückt, findet ihr  jedoch. Zum Beispiel hier.

ANZEIGE