fbpx

Zum Thema:

07.03.2021 - 07:10Anzeigenhagel: Polizei löste Corona-Party auf21.02.2021 - 07:28Fee und Kolumbus warten im Tiko auf ein neues Zuhause08.02.2021 - 11:38Aufruf: „Bitte lasst gefundene Igel nicht einfach liegen“07.02.2021 - 08:55Fellnasen suchen ein Zuhause: Lise und Lino warten im Tiko auf dich
Leute - Villach
© KK

Kinder dürfen entspannen:

Hof verschenkt Ferien­camp: „Müssen jetzt für­einander da sein!“

Lind & Rosegg – Karin Petz vom Pferdehof Lind und Iris Moser-Spitzenstätter mit ihrem Team Marcella Fröhlich und Nina Feichter vom Begegnungshof Moser in Rosegg schenken Familien die es nicht leicht haben eine glückliche Auszeit.

 2 Minuten Lesezeit (281 Wörter)

„In besonderen Zeiten bedarf es Menschen, Menschen, die gerne etwas Gutes tun möchten und nichts als selbstverständlich ansehen. menschen die anderen die Hand reichen, wenn diese eine benötigen und da kommen wir ins Spiel“, so Karin Petz vom Pferdehof Lind bei Arnoldstein und Iris Moser-Spitzenstätter vom Begegnungshof Moser in Rosegg.

Tierische Feriencamp-Woche geschenkt

Da es durch Corona für viele Familien finanziell schwierig wird, möchten die beiden Besitzerinnen vom Pferdehof Lind und vom Begegnungshof Moser unkompliziert helfen und Kinder glücklich machen. „Gerne ein Kind mit besonderen Bedürfnissen. Wir stellen eine Woche Feriencamp zum Thema ´ziemlich beste Freunde´ vom 27. Juli. bis 31. Juli 2020 zur Verfügung. Wir werden spielerisch die Sprache der Tiere erlernen, Mobbingprävention ausüben und tierisch viel Spaß zusammen haben“, so Iris Moser-Spitzenstätter.

Geburtstagsparty mit Ponys

Der Pferdehof Lind würde ebenfalls gerne einem Kind eine unvergessliche Geburtstagsparty  ermöglichen. Das Geburtstagskind darf sich ein Motto aussuchen und sich mit uns und den Ponys auf eine fantasievolle Geburtstagsreise begeben. „Natürlich möchten wir wirklich helfen wo wir können. Die letzte Zeit war für uns alle außergewöhnlich und daher haben wir uns entschlossen Familien zu helfen, die es jetzt wirklich nicht einfach haben.“ Viele Familien würden einfach etwas Entspannung und Auszeit benötigen.

So kannst du mitmachen

Am 18. Juli werden zwei Glücksfeen die beiden „Gewinner“ ziehen und benachrichtigen. Bitte schick deine „Bewerbung“ (einfach die Frage beantworten warum sie das gerne gewinnen möchten) via Facebook als Privatnachricht durch: Für den Begegnungshof Moser für das Camp und Pferdehof Lind für die Pony-Geburtstagsparty. Viel Glück.

ANZEIGE