fbpx

Zum Thema:

11.08.2020 - 08:49Sieben Spieler unterzeichnen Vertrag bei den VSV-Adlern10.08.2020 - 22:07Corona-Gartenparty-Verwechslung um Hannes W.10.08.2020 - 20:56Leichtathletik Meisterschaften: Elf Mal Gold für Villach10.08.2020 - 16:55Aus für Innenstadt-Maskenpflicht könnte bereits am Freitag erfolgen
Aktuell - Villach
Luftaufnahme mit Blick nach Westen auf die Alpen-Adria-Brücke.
Luftaufnahme mit Blick nach Westen auf die Alpen-Adria-Brücke. © Augstein Medien

Das ist zu beachten:

Countdown läuft: Montag startet Sanierung der Alpen-Adria-Brücke

Villach – Wie bereits berichtet, startet ab 13. Juli die Sanierung der Alpen-Adria-Brücke. Hier lest ihr alle Infos zur Verkehrsführung während der Bauarbeiten.

 2 Minuten Lesezeit (280 Wörter) | Änderung am 10.07.2020 - 14.04 Uhr

Erste Bauphase (Juli bis September):

Führung des Verkehrs einspurig auf der Brücke in Fahrtrichtung Süden (also von Lind kommend Richtung Innenstadt). Die Umleitung für die Gegenrichtung verläuft wie folgt: Über die Drauparkstraße, Ringmauergasse, Draulände, Lederergasse, Stadtbrücke, Bahnhofstraße und Willroiderstraße.

Zweite Bauphase (September bis voraussichtlich November):

Führung des Verkehrs zweispurig mit je einer Fahrspur pro Fahrtrichtung. Im Stadtgebiet und außerhalb des Stadtzentrums werden entsprechende Umleitungsbeschilderungen aufgestellt.

ANZEIGE
Ab der kommenden Woche wird die Alpen-Adria-Brücke in Villach saniert.

Ab der kommenden Woche wird die Alpen-Adria-Brücke in Villach saniert. - © KK

Geh- und Radweg:

Der Geh- und Radweg auf der Alpen-Adria-Brücke ist während der gesamten Bauzeit gesperrt. Die Umleitung des Fußgängerverkehrs erfolgt über die nahe ÖBB-Drau-Brücke Für Radlerinnen und Radler gilt: Bitte Räder dort schieben.

Umleitung Radverkehr:

Über die Drauparkstraße, Widmanngasse, Lederergasse, Stadtbrücke und Draupromenade. Die beiden Drauradwege sind während der Bauzeit ebenfalls gesperrt.

  • Drauradweg R1: Umleitung auf der nördlichen Drauseite über die SEZ-Straße und den Draubodenparkplatz.
  • Der städtische Drauradweg ist ab der Radwegrampe Widmanngasse bzw. Grabenweg gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Grabenweg, St. Martiner Straße, Tiroler Straße, Steinwenderstraße, Drauparkstraße und Widmanngasse.
ANZEIGE
Der Geh- und Radweg auf der Alpen-Adria-Brücke ist während der gesamten Bauzeit gesperrt.

Der Geh- und Radweg auf der Alpen-Adria-Brücke ist während der gesamten Bauzeit gesperrt. - © KK

Bus:

Die Bushaltestelle „EKZ Interspar“ entfällt während der Bauarbeiten. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Steinwenderstraße auf der Rechtsabbiegespur Richtung Drauparkstraße eingerichtet. Aus Sicherheitsgründen wird ein Teil des Parkplatzbereiches westlich der Ringmauergasse (unterhalb der Alpen-Adria- Brücke) gesperrt.

Kommentare laden
ANZEIGE