fbpx

Zum Thema:

10.08.2020 - 17:27Verletzt: Mountainbiker (56) stürzte kopfüber zu Boden10.08.2020 - 14:49Wohnmobil krachte in PKW: Frau und Kind (10) bei Unfall verletzt10.08.2020 - 12:10LKW-Lenker übersah Rad­fahrer auf Panorama­weg10.08.2020 - 11:17Sekundenschlaf: Klagenfurter kam auf A2 von Fahrbahn ab
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © pixabay

Auf Landesstraße gestürzt

Villacher (44) bei Motor­radunfall schwer verletzt

Gödersdorf – Auf der Gödersdorfer Landesstraße kam ein 44-jähriger Villacher mit seinem Motorrad zu Sturz und erlitt dabei schwere Verletzungen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (52 Wörter)

Am frühen Nachmittag kam heute, 10. Juli, ein 44-jähriger Mann aus Villach mit seinem Motorrad auf der Gödersdorfer Landesstraße im Freilandgebiet von Gödersdorf aus eigenem Verschulden zu Sturz uns zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Der Mann wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins LKH Villach gebracht.

Kommentare laden
ANZEIGE