fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 21:56Strahlend schöner Start in den Dienstag und bis zu 23 Grad31.05.2021 - 21:23Darmann tritt zurück, Erwin Angerer übernimmt seine Funktion31.05.2021 - 16:26Mehr als 50 Prozent der über 18 Jährigen bereits geimpft31.05.2021 - 16:13Selbsttest-Plattform: Bisher 37 positive Test­ergebnisse hoch­geladen
Leben - Kärnten
© Pixabay

Mit bloßem Auge sichtbar

Was funkelt denn da? – Neuer Komet erstrahlt am Kärntner Nachthimmel

Kärnten – Wer im Juli genau hinsieht, wird mit etwas Glück vielleicht den Komet "NEOWISE" am Himmel entdecken. Der neue Komet ist nämlich mit bloßem Auge sichtbar. Bis Ende Juli soll er auch am Kärntner Nachthimmel zu sehen sein. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (78 Wörter)

Gute Nachrichten für alle “Sternengucker”: Kürzlich wurde ein neuer Komet entdeckt, der sogar mit bloßem Auge sichtbar ist. Gesehen wurde er erstmals durch das Weltraumteleskop „Neowise“, nachdem der Komet auch benannt wurde. Nach Sonnenuntergang kann man den Kometen am Himmel betrachten. Auch am Kärntnerhimmel soll er noch bis Ende des Monats sichtbar sein. Ein seltenes Phänomen, denn wie mehrere Meiden berichten, soll der Komet erst in Rund 600 Jahren wieder bei uns vorbei kommen.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.