fbpx

Zum Thema:

24.01.2021 - 10:23Corona: Auch heute mehr Genesene als Neuinfektionen22.01.2021 - 18:01Kein Hinweis auf Virus-Mutation im Kärntner Ab­wasser gefunden19.01.2021 - 19:22Chinesische Gebrauchs­anweisung: „Das hat mich glatt umgehauen“19.01.2021 - 16:41Kontroll-Offensive gegen Covid-Mutation angekündigt
Aktuell - Kärnten
© Pixabay

17 aktuelle Coronafälle

Zwei Neuin­fektionen in Kärnten

Kärnten – Eine Person aus dem Bezirk Villach Land und eine Person aus dem Bezirk Spittal (sie wurde aus dem KH Lienz entlassen) sind am Coronavirus erkrankt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (47 Wörter) | Änderung am 11.07.2020 - 10.30 Uhr

Bisher wurden in Kärnten 31.067 Proben insgesamt durchgeführt. In unserem Land gibt es 443 bestätigte Fälle, die jemals mit dem Coronavirus infiziert waren/sind. Davon sind 413 bereits wieder genesen. Mit den zwei Neuinfektionen gibt es derzeit in Kärnten 17 aktuelle Coronafälle (Stand: 11. Juli, 10.00 Uhr).

ANZEIGE