fbpx

Zum Thema:

28.02.2021 - 22:22St. Veit hat wieder Martin Kulmer zum Bürgermeister gewählt28.02.2021 - 21:50Klagenfurts Spitzen­kandidaten zu Wahlergebnis und Stichwahl28.02.2021 - 21:14Stichwahl fix: Scheider vor Mathiaschitz28.02.2021 - 12:43Second-Hand Shop für Kinderware eröffnet in der Bahnhofsstraße
Leute - Klagenfurt
© KK

"Omid alles oder Nix" Friseursalon

Super: Hier bekom­men Menschen in Not einen gratis Haarschnitt

Klagenfurt – Tolle Aktion: Menschen in Not können sich im Friseursalon „Omid alles oder Nix“ in Klagenfurt montags gratis die Haare schneiden lassen. 

 1 Minuten Lesezeit (132 Wörter) | Änderung am 14.07.2020 - 08.52 Uhr

Der Friseursalon „Omid alles oder Nix“ in der Bahnhofstraße 26 bittet jeden Montag gratis Haarschnitte für jene Menschen an, die es gerade nicht leicht haben. In erster Linie möchte man Flüchtlingen damit helfen. Aber natürlich können auch Einheimische, die sich gerade in einer Notsituation befinden, das Angebot nutzen. „Sie können jeden Montag von 9 bis 19 Uhr von uns einen kostenlosen Haarschnitt bekommen. Uns ist die Freude wichtiger als das Geld“, teilt der Friseursalon Betreiber mit. Jeden Montag können fünf bis sieben Menschen deshalb einen gratis Haarschnitt bekommen.

Für den Betreiber ist es selbstverständlich, zu helfen. „Es gibt so viele Menschen, die aufgrund der aktuellen Lage nur noch wenig Geld haben und in Not sind. Diesen Menschen muss man helfen“, ist er sich sicher.

ANZEIGE