fbpx

Zum Thema:

21.09.2020 - 14:11Defekter PKW sorgte für Feuerwehr-Einsatz21.09.2020 - 12:18Schwerer Verkehrsunfall in der Villacher Innenstadt21.09.2020 - 11:37ÖVP startet in Wahl­kampf: „Fragen die Villacher selbst, was sie wollen“21.09.2020 - 09:06Pflegeausbildung mit Matura: Diakonie startet als Schulversuch in Villach
Aktuell - Villach
© 5min.at

Verkehrsmeldung:

Bauarbeiten: Hier ist mit Ver­kehrs­be­hinde­rungen zu rechnen

Villach – Aufgrund von Bauarbeiten ist in den kommenden Tagen auf einigen Straßen im Stadtgebiet von Villach mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Betroffen sind die Warmbader Straße, die Peraustraße sowie die Technologieparkstraße.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (86 Wörter) | Änderung am 14.07.2020 - 16.32 Uhr

Ein kurzer Überblick:

  • In der Warmbader Straße auf Höhe Brücke „Kalter Bach“ bis zu der Auffahrtsrampe zur B 83 Kärntner Straße, werden ab sofort Straßensanierungen durchgeführt. Daher kann es in diesem Bereich bis zum 31. Juli 2020 zu Beeinträchtigungen kommen.
  • Asphaltierungsarbeiten auf Höhe des Objektes Peraustraße 17 werden noch bis zum 17. Juli 2020 für Verkehrsbehinderungen sorgen.
  • Auch im Bereich der Technologieparkstraße können Grabungs- und Sanierungsarbeiten noch bis zum 24. Juli 2020 zu leichten Verzögerungen führen.
Kommentare laden
ANZEIGE