fbpx

Zum Thema:

10.08.2020 - 22:06Dienstag: Heute wird das Wetter unbeständig10.08.2020 - 19:50Koordinations­sitzung des Landes: „Gesundheit geht vor Datenschutz“10.08.2020 - 12:57Zwei Neuinfektionen in Pflegeheim in Villach-Land10.08.2020 - 11:34Infos rund um die „mächtigen Bewohner“ des Weißensee
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Patrick Pernull

Wetterprognose:

Der Mittwoch wird un­be­ständig und kühl

Kärnten – Wie die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) prognostiziert, überwiegen am Mittwoch, dem 15. Juli 2020,  die Wolken. Es lockert nur zeitweise auf. Etwas längere sonnige Phasen gibt es im Tagesverlauf am ehesten im Klagenfurter Becken. 

 1 Minuten Lesezeit (127 Wörter) | Änderung am 14.07.2020 - 22.04 Uhr

Am Mittwoch wird es unbeständig und die Wolken lockern nur zeitweise auf. Bereits ab den Morgenstunden sind einige lokale Regenschauer unterwegs. Etwas längere sonnige Phasen gibt es im Tagesverlauf am ehesten im Klagenfurter Becken. Dort bleibt es nach den morgendlichen lokalen Schauern tagsüber die meiste Zeit trocken. In Oberkärnten und in den Gurktaler Alpen muss man hingegen mit teils gewittrigen Regenschauern rechnen. Nach Frühwerten zwischen 11 und 15 Grad liegen die Tageshöchstwerte bei 19 bis 24 Grad.

Auch der Donnerstag bringt Regen

Für Donnerstag, den 16. Juli 2020, kündigt sich unbeständiges Wetter an. Bei einem Mix aus vielen Wolken und kaum sonnigen Phasen können sich vor allem am Nachmittag über Kärnten verteilt einige teils gewittrige Schauer ausbilden. Höchstwerte meist 17 bis 22 Grad.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE