fbpx

Zum Thema:

22.04.2021 - 16:27Heimische Groß­händler investieren in Nach­haltigkeit22.04.2021 - 14:04Video-Aktion: Kärntner Unter­nehmer ließen sich im Strand­bad fallen22.04.2021 - 13:49Uni Klagenfurt ist auf der Suche nach motivierten Spitzen­sportlern22.04.2021 - 13:02Kultlokal „Buffet zur Tramway“ ab Freitag wieder geöffnet
Leute - Klagenfurt
© 5min

Super!

Strandbad: Busse fahren bald im 15-Minuten-Takt

Klagenfurt – Ab Samstag ändert Klagenfurt Mobil die Bus-Intervalle auf den Linien 10, 20 und 92. So wird durch Fahrplanänderungen der entsprechenden Linien der 30-Minuten-Takt auf 15 Minuten verkürzt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (106 Wörter) | Änderung am 16.07.2020 - 16.28 Uhr

Damit Passagiere die Abstandspflicht im Rahmen der Corona-Bestimmungen noch besser einhalten und Sonnenhungrige schneller zum Klagenfurter Strandbad fahren können, ändert die Klagenfurt Mobil GmbH (KMG) ab Samstag die Bus-Intervalle auf den Linien 10, 20 und 92 zur Wörthersee-Ostbucht (Friedelstrand). So wird durch Fahrplanänderungen der entsprechenden Linien der 30-Minuten-Takt auf 15 Minuten verkürzt.

Es gilt Maskenpflicht

Das bestätigt KMG-Geschäftsführer Dipl.-Ing. Erwin Smole. Bei Bedarf kommen in der Ferienzeit, wie jedes Jahr, zusätzlich „Verstärkerbusse“ zum Einsatz. Dipl.-Ing. Smole: „Dieser Fahrplan gilt auf jeden Fall bis Mitte September!“ Die Fahrgäste werden gebeten weiterhin auf die bestehende Maskenpflicht in Öffis zu achten.

ANZEIGE