fbpx

Zum Thema:

08.08.2020 - 17:02Fahrzeug überschlug sich nach Kollision: Zwei Personen verletzt08.08.2020 - 15:00PKW touchierte Leitschiene: Radaufhängung löste sich08.08.2020 - 12:09Mit Motorsäge ausgerutscht: 68-Jähriger an Beinen verletzt07.08.2020 - 16:22Verkehrsun­fall: Stau auf der B111 Gailtal Straße
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Adobe stock

Er fuhr aus einer Ausfahrt:

Zusammenprall: PKW-Lenker über­sah Rad­fahrer

Eberndorf – Ein 62-jähriger Vorarlberger wollte am Freitag mit seinem PKW aus einer Ausfahrt in der Gemeinde Eberndorf fahren. Dabei kam es zum Zusammenprall mit einem 41-jährigen Radfahrer aus dem Bezirk Völkermarkt. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (83 Wörter)

Ein 41-jähriger Fahrradlenker aus dem Bezirk Völkermarkt fuhr am Freitag, dem 17. Juli 2020, gegen 15.45 Uhr, mit seinem Mountainbike entlang eines Radweges neben der B 82 Seebergstraße in Richtung Völkermarkt. Zur selben Zeit fuhr ein 62-jähriger Vorarlberger im Ortsgebiet von Seebach mit seinem PKW aus einer Ausfahrt.

Es kam zur Kollision

Dabei kam es zum Zusammenprall des Mountainbikers mit dem PKW. Der Fahrradlenker erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades, wurde von der Rettung erstversorgt und  in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

 

 

Kommentare laden
ANZEIGE