fbpx

Zum Thema:

20.04.2021 - 08:45Kärntens größtes Vogel­schutzgebiet entsteht an der Gurk16.04.2021 - 14:21Drei Kärntner nach Verzehr von Wildkräuter­suppe vergiftet16.04.2021 - 12:23CoV Überblick: Diese Bezirke gelten als „Hotspots“ bei Inzidenz-Wert16.04.2021 - 10:23Kärntner Politik gedenkt der 10.000 Corona-Todesopfer
Aktuell - Kärnten
34.139 Covid-19-Proben wurden bis dato in Kärnten durchgeführt.
SYMBOLFOTO 34.139 Covid-19-Proben wurden bis dato in Kärnten durchgeführt. © Pixabay

19 aktiv Infizierte:

Covid-19 in Kärnten: Zahl der Genesenen steigt

Kärnten – Wie das Land Kärnten am heutigen Samstag, dem 18. Juli, bekanntgab, ist eine weitere Person, die mit dem Coronavirus infiziert war, genesen. Aktuell gibt es damit 19 aktiv Infizierte in Kärnten.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (82 Wörter)

Nachdem erst am gestrigen Freitag, dem 17. Juli, zwei Neuinfektionen in Kärnten gemeldet wurden, sinkt die Zahl der aktiv erkrankten Kärntnerinnen und Kärntner nun wieder von 20 auf 19.

Wie das Land Kärnten vor kurzem mitteilte, gilt ein weiterer Patient als genesen. Damit steigt die Zahl der genesenen Kärntner auf insgesamt 416. Zwei Personen befinden sich in Kärnten aktuell in stationärer Behandlung, 448 Fälle wurden im Bundesland insgesamt bestätigt. Insgesamt wurden bereits 34.139 Proben in Kärnten durchgeführt.

ANZEIGE