fbpx

Zum Thema:

07.08.2020 - 20:31Wander­aus­stellung: Die ältesten und neuesten Brillen unter einem Dach07.08.2020 - 19:4090 Prozent der Garten­party-Test­ergebnisse liegen vor07.08.2020 - 19:31Villach führt Masken­pflicht im öffentlichen Raum ein07.08.2020 - 18:33Vernissage: Immer neue Klang- und Bild­welten im Kultur­hof:keller
Aktuell - Villach
Der PKW-Lenker war alkoholisiert und kam gestern Abend mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab.
SYMBOLFOTO Der PKW-Lenker war alkoholisiert und kam gestern Abend mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab. © Pexels

Von Fahrbahn abgekommen:

Alkolenker prallte frontal gegen parkenden PKW

Villach – Am gestrigen Samstag, dem 18. Juli, kam um 22.30 Uhr ein 42-jähriger Villacher mit seinem PKW auf der Kärntner Straße in Villach in alkoholisiertem Zustand von der Fahrbahn ab.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (44 Wörter) | Änderung am 19.07.2020 - 08.15 Uhr

Der 42-jährige Villacher stieß frontal gegen einen parkenden PKW und kam in einer angrenzenden Hecke zum Stillstand. Der Mann erlitt Verletzungen unbestimmten Grades, konnte aber noch selbst aus dem total beschädigten PKW steigen. Er wurde von der Rettung ins LKH Villach gebracht.

Kommentare laden
ANZEIGE