fbpx

Zum Thema:

09.08.2020 - 08:34Tierheim: 20 Kanarien­vögel warten auf ein neues Zuhause02.08.2020 - 18:21Mit Pfefferspray besprüht: Hündin ,,Pippi“ musste zwei Tage leiden01.08.2020 - 19:58Herzlos: Kater über­fahren und zum Sterben in den Bach ge­worfen29.07.2020 - 07:3413-Jähriger von Schäferhund am Kopf gebissen
Aktuell - Villach
Die beiden warten im Tierheim Villach auf ein neues Zuhause.
Die beiden warten im Tierheim Villach auf ein neues Zuhause. © Tierheim Villach

Tierheim Villach Tiervermittlung

Vierbeiner suchen Lebensplatz

Villach – Tiere bereichern das Leben von Menschen schon seit Jahrtausenden. Ob Hunde, Katzen, Hasen, Hamster oder Meerschweinchen - tierische Familienmitglieder machen glücklich. Im Tierheim Villach warten viele liebe, treue und kuschelbedürftige Fellnasen, die Familienanschluss suchen. Einige davon stellen wir heute vor.

 2 Minuten Lesezeit (324 Wörter)

Diese Woche sucht wieder ein ganz besonderes Tier liebe Menschen, die ihm ein Zuhause fürs Leben geben. Außerdem wartet eine junge Fundkatze im Villacher Tierheim sehnlichst auf deren Besitzer. Die Tiere können beim Tierschutzverein Villach (Tierheim) kennengelernt und auch dort adoptiert werden.

Die Tierkinder stellen sich vor

Ob Hunde, Katzen, Hasen, Hamster oder Meerschweinchen – tierische Familienmitglieder bereichern das Leben und machen glücklich.

Hamster Manni freut sich auf ein neues Zuhause

ANZEIGE

Manni ist auf der Suche nach einem Für-immer-Zuhause. - © Tierheim Villach

Infos zum Tier

Für den braun-weißen und handzahmen Goldhamster „Manni“ sucht das Tierheim ein artgerechtes Zuhause.

Hund Nuno sucht Kuschelplatz

ANZEIGE

Nuno möchte gerne ein Einzelprinz sein - © Tierheim Villach

Infos zum Tier

Der weiß-beige Mischlingshund „Nuno“ ist männlich, kastriert, und wurde am 11. Feber 2019 geboren. Er liebt es draußen zu sein, zu beobachten und herumzutoben. Nuno ist ein kleiner Sturkopf, aber auch ein sensibler Rüde, den man zum Lieben gern hat. Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit sind bei Nuno ein Muss! Deshalb möchte er gerne ein Einzelprinz sein und es sollten keine weiteren Hunde in der Familie leben. Da Nuno recht stürmisch ist, sollten Kinder im selben Haushalt bereits größer sein.

Weitere Informationen zu den Tieren, zum Adoptionsablauf und zu sonstigen Themen rund um die „Notfellchen“ gibt es auf der Homepage des Villacher Tierheims (HIER), telefonisch unter der Telefonnummer 04242 / 541 25 oder natürlich direkt vor Ort im Tierheim Villach.

Tiere kennen lernen

Die Tiere kennen lernen kann man zu den offiziellen „Besichtigungszeiten“ oder nach telefonischer Vereinbarung.

Tierheim Öffnungszeiten Winterzeit:
Montag bis Samstag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
Tierannahme und Tierabgabe: bis 15.30 Uhr

Tierheim Öffnungszeiten Sommerzeit:
Montag bis Samstag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen
Tierannahme und Tierabgabe: bis 16.30 Uhr

Spendenkonto

Bank Austria
IBAN: AT46 1200 0790 1414 4400
BIC: BKAUATWW
Kommentare laden
ANZEIGE