fbpx

Zum Thema:

08.08.2020 - 17:02Fahrzeug überschlug sich nach Kollision: Zwei Personen verletzt08.08.2020 - 15:00PKW touchierte Leitschiene: Radaufhängung löste sich08.08.2020 - 12:09Mit Motorsäge ausgerutscht: 68-Jähriger an Beinen verletzt07.08.2020 - 16:22Verkehrsun­fall: Stau auf der B111 Gailtal Straße
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © Fotolia 197161412

Von Straße abgekommen

Schwer verletzt: Motorrad­fahrer prallte gegen Verkehrs­zeichen

Ferndorf – Auf der Glanzer Landesstraße kam es heute zu einem Verkehrsunfall. Ein 65-jähriger Motorradfahrer kam auf der Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Er erlitt schwere Verletzungen. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (68 Wörter)

Mit dem Vorderrad seines Motorrades geriet heute, 21. Juli ein 65 Jahre alter Mann aus Spittal an der Drau, auf der Glanzer Landesstraße in der Gemeinde Ferndorf ins Bankett. Dadurch kam er ins Schleudern und prallte schließlich gegen ein Verkehrszeichen. Ein nachkommender PKW Lenker leistete Erste Hilfe und setzte die Rettungskette in Gang. Der Motorradlenker musste mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Spittal an der Drau gebracht werden.

Kommentare laden
ANZEIGE