fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 15:56Corona-Cluster: Mit­arbeiterinnen von Wolfsberger Lokal positiv getestet31.05.2021 - 12:09Grüner Pass: War­nung vor falscher App “Corona Green Pass Austria”30.05.2021 - 16:03Cool: Völkermarkt bekommt einen neuen Together Point30.05.2021 - 08:57Mobiltelefon-Akku rauchte: Einsatzreiche Woche für die FF Wolfsberg
Aktuell - Kärnten
© 5min.at

Diebstahl

Trickdiebin bat um Spende für schwer­kranke Kinder und stahl Bargeld

Wolfsberg – Eine unbekannte Frau bat einen Mann um eine Spende für schwerkranke Kinder. Während er sich in die Spendenliste eintrug, stahl die Unbekannte 300 Euro Bargeld aus der Brieftasche des Mannes.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (61 Wörter)

Im Stadtgebiet von Wolfsberg kam es vor ein paar Tagen zu einem schweren Diebstahl. Wie kürzlich durch die Anzeige des Geschädigten bekannt wurde, bat ihn eine bisher unbekannte Frau am 16. Juli um eine Spende für schwerkranke Kinder.  Der Mann trug sich in eine Spendenliste ein. Währenddessen stahl die Frau aus der Geldtasche des Mannes rund 300 Euro Bargeld.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.