fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 13:08Vandalen hinterließen Spur der Verwüstung in Moosburg22.05.2021 - 14:36Außenspiegel, Blinker, Türgriff: Unbekannte demo­lierten geparktes Auto08.05.2021 - 20:02Mopedunfall in Moosburg forderte zwei Schwer­verletzte26.04.2021 - 11:39Naturjuwel: 16 neue Obstbäume in der Tigringer Allee gepflanzt
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © KK

2.000 Euro Schaden

Unbekannte beschädigten mehrere Verkehrsschilder

Moosburg – Bisher unbekannte Täter beschädigten zahlreiche Verkehrs- und Hinweisschilder. Dadurch entstand für die Marktgemeinde Moosburg ein Schaden von 2.000 Euro. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (43 Wörter)

In der Nacht auf den 26. Juli beschädigten bisher unbekannte Täter in Moosburg entlang der Krumpendorferstraße, von der Schulgasse beginnend bis zur Pestalozzistraße, mehrere Verkehrszeichen und Hinweisschilder samt Montagestangen. Der Schaden zum Nachteil der Marktgemeinde Moosburg beträgt rund 2.000 Euro.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.