fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

28.05.2021 - 17:38Detektiv erwischte Ladendiebe: Tätern gelang die Flucht26.05.2021 - 15:45Gewehre, Munition & Ferngläser aus Jagdhaus gestohlen19.05.2021 - 19:55Polizei sucht Diebin mit violetten Haar­spitzen09.05.2021 - 07:16Aufmerksamer Klagenfurter schlug Taschendieb in die Flucht
Aktuell - Klagenfurt
© Sinan Muslu/stock.adobe.com

Sie verließen das Haus mit Schmuck geringen Wertes:

Fünf Täter fremder Herkunft durchsuchten ein Haus

Klagenfurt – Nachbarn beobachteten am 27. Juli, nachmittags, wie fünf offensichtlich fremder Herkunft stammende Personen, das Grundstück einer 71 Jahre alten Frau aus dem Bezirk Klagenfurt verließen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

Als diese die Personen ansprachen, verließen sie eiligst den Ort in unbekannte Richtung. Die sofort alarmierte Polizei konnte die Täter nicht mehr ausfindig machen. Die Erhebungen ergaben, dass die fünf Täter das gesamte Haus durchsuchten und mit Schmuck geringem Wertes das Haus verließen.

Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.