fbpx

Zum Thema:

08.08.2020 - 21:05Teure Fahrräder gestohlen: Diebe schlugen wieder zu08.08.2020 - 17:39Mit PKW geflüch­tet: Angestellte fast von „Alkohol-Dieb“ überfahren06.08.2020 - 21:31Unbekannte stahlen Kosmetik­artikel im Wert von über 2.000 Euro06.08.2020 - 07:05Mährobo­ter aus Villacher Garten ge­stohlen
Aktuell - Klagenfurt
© Adobe stock

Sie verließen das Haus mit Schmuck geringen Wertes:

Fünf Täter fremder Herkunft durchsuchten ein Haus

Klagenfurt – Nachbarn beobachteten am 27. Juli, nachmittags, wie fünf offensichtlich fremder Herkunft stammende Personen, das Grundstück einer 71 Jahre alten Frau aus dem Bezirk Klagenfurt verließen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (48 Wörter)

Als diese die Personen ansprachen, verließen sie eiligst den Ort in unbekannte Richtung. Die sofort alarmierte Polizei konnte die Täter nicht mehr ausfindig machen. Die Erhebungen ergaben, dass die fünf Täter das gesamte Haus durchsuchten und mit Schmuck geringem Wertes das Haus verließen.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE