fbpx

Zum Thema:

11.05.2021 - 22:15Potenziell krebs­erregend: Dieser Farbstoff wird als „nicht sicher“ eingestuft11.05.2021 - 22:10Trüb und Nass: Der Mittwoch bringt Abkühlung11.05.2021 - 22:00Löscheinsatz: 80 Mann bekämpften Hausbrand11.05.2021 - 20:31Gastro-Besuch: Corona-Test kann direkt beim Lokal gemacht werden
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Manuel Gruber

UWZ warnt vor teils heftigen Gewittern

Gewitterwarnung: Erste Hagel­körner fallen im Bezirk Spittal

Kärnten – Die UWZ warnt vor teils heftigen Gewittern in den Bezirken Hermagor, St. Veit an der Glan, Spittal an der Drau, Villach-Land, Völkermarkt und Wolfsberg. Erste Hagelkörner sind bereits in Holztratten gefallen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (97 Wörter) | Änderung am 29.07.2020 - 17.52 Uhr

Am heutigen 29. Juli 2020 war es in ganz Kärnten brütend heiß. Doch nun brauen sich erste Wolken über dem Bundesland zusammen. Die UWZ warnt vor teils heftigen Gewittern in den Bezirken Hermagor, St. Veit an der Glan, Spittal an der Drau, Villach-Land, Völkermarkt und Wolfsberg. Auch Hagel ist möglich. In den Bezirk Feldkirchen sind ebenfalls gewittrige Schauer angekündigt.

Hagel ist möglich

Eine 5 Minuten Leserin berichtet, dass in Holztratten bereits erste Hagelkörner gefallen sind.

ANZEIGE