fbpx

Zum Thema:

04.08.2020 - 18:15Beliebteste Bäckerei in Kärn­ten: Wiener­roither holt sich 1. Platz04.08.2020 - 16:07Zwei Corona-Neu­infektionen in Klagen­furt: Contact Tracing läuft04.08.2020 - 14:21Kärnten ver­kürzt Quaran­täne­zeit von 14 auf 10 Tage04.08.2020 - 12:30Volkspartei „erradelte“ 500 neue Bäume
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © Manuel Gruber

UWZ warnt vor teils heftigen Gewittern

Gewitterwarnung: Erste Hagel­körner fallen im Bezirk Spittal

Kärnten – Die UWZ warnt vor teils heftigen Gewittern in den Bezirken Hermagor, St. Veit an der Glan, Spittal an der Drau, Villach-Land, Völkermarkt und Wolfsberg. Erste Hagelkörner sind bereits in Holztratten gefallen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (97 Wörter) | Änderung am 29.07.2020 - 17.52 Uhr

Am heutigen 29. Juli 2020 war es in ganz Kärnten brütend heiß. Doch nun brauen sich erste Wolken über dem Bundesland zusammen. Die UWZ warnt vor teils heftigen Gewittern in den Bezirken Hermagor, St. Veit an der Glan, Spittal an der Drau, Villach-Land, Völkermarkt und Wolfsberg. Auch Hagel ist möglich. In den Bezirk Feldkirchen sind ebenfalls gewittrige Schauer angekündigt.

Hagel ist möglich

Eine 5 Minuten Leserin berichtet, dass in Holztratten bereits erste Hagelkörner gefallen sind.

Kommentare laden
ANZEIGE