fbpx

Zum Thema:

14.08.2020 - 19:16Sprunghafter An­stieg: 27 Neu­infektionen in Kärn­ten ge­meldet14.08.2020 - 17:17Land Kärnten: „Keine Urlauber aus Kroatien be­her­bergen“14.08.2020 - 16:52Sucher erneut zum Prä­sident der Land­arbeiter­kammer ge­wählt14.08.2020 - 16:41Grenzkontrollen nach Süden werden ver­stärkt
Politik - Kärnten
SYMBOLFOTO © fotolia 72254166

Covid-19 Situation in Bezirken:

Probebetrieb für Corona-Ampel be­ginnt Mitte August

Kärnten & Österreich – Mitte August soll das vierfarbige Corona-Ampelsystem in den Probebetrieb starten. Es soll helfen die Covid-19 Situation in den einzelnen österreichischen Bezirken darzustellen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (76 Wörter)

Wie im heutigen Ministerrat bekannt wurde, startet der Probebetrieb für das Corona-Ampelsystem Mitte August 2020. Die Ampel soll vierfärbig werden und durch die Farben grün, gelb, orange und rot die Covid-19 Situation in den einzelnen Bezirken darstellen. Als Indikatoren werden Fallzahlen, Spitalskapazitäten, Clusteranalysen und der Anteil an positiven Tests genutzt. Wie Anschober ankündigte, beginnt die dazugehörige Kommission ihre Arbeit bereits nächste Woche. Ein Corona-Ampel-Regelbetrieb ist für September 2020 geplant.

 

Kommentare laden
ANZEIGE