fbpx

Zum Thema:

05.08.2020 - 06:46Alkolenker tou­chierte Straßen­leit­pflock: PKW über­schlug sich04.08.2020 - 09:07PKW-Lenker verlor Kontrolle auf regen­nasser Fahr­bahn02.08.2020 - 15:56Schwerer Verkehrsunfall auf der B85 Rosental Straße02.08.2020 - 07:31Unfall mit dem Leicht­motor­rad: Lenker (16) ver­letzt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min.at

Rettung im Einsatz

Unfall mit Quad: Alkolenker kam ins Schleudern und überschlug sich

Seeboden – Ein 31-jähriger Mann lenkte im alkoholisierten Zustand ein nicht zum Verkehr zugelassenes Quad. Dabei kam er ins Schleudern und überschlug sich. Der Mann erlitt leichte Verletzungen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (67 Wörter)

Am Abend des 31. August kam ein 31 Jahre alter Mann aus Spittal an der Drau mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Quad auf der L 10 in der Gemeinde Seeboden am Millstätter See ins Schleudern. Das Fahrzeug überschlug sich und kam am Fahrbahnrand zu liegen. Der Lenker verletzte sich dabei leicht und wurde von der Rettung in das Krankenhaus Spittal an der Drau gebracht. Ein Alkotest verlief positiv.

Kommentare laden
ANZEIGE