fbpx

Zum Thema:

30.09.2020 - 21:59Am Donnerstag wird es sonnig und warm30.09.2020 - 21:03Trotz Krise: Stadt Spittal tätigt wichtige Investitionen30.09.2020 - 17:06Sieben Neu­infektionen: Volks­schul-Lehrkraft positiv getestet30.09.2020 - 14:58Harte Gegner: Kärntner Fußballer kämpfen um den Sieg
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © 5min.at

Aktuell 23 Infizierte:

Zwei Corona-Neu­infektionen in Klagen­furt: Contact Tracing läuft

Kärnten – Wie die Landessanitätsdirektion am heutigen Dienstag, dem 4. August 2020, mitteilte, gibt es zwei Covid-19 Neuinfektionen in Klagenfurt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (93 Wörter) | Änderung am 04.08.2020 - 16.17 Uhr

Bei den neu infizierten Personen handelt es sich um zwei Männer aus dem Bezirk Klagenfurt. Eine männliche Person gilt als Reiserückkehrer, der sich während des Aufenthaltes infiziert hat. Bei der zweiten Person ist die Infektionsquelle derzeit unbekannt. In beiden Fällen wurde seitens der Behörde das Contact Tracing bereits eingeleitet.

Derzeit 23 Infizierte

Mit den am heutigen Dienstag, dem 4. August 2020, neu gemeldeten Fällen steigt die Zahl der aktuell Infizierten in Kärnten somit auf 23 an. Bisher wurden 473 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 437 von ihnen gelten als genesen.

Kommentare laden
ANZEIGE