fbpx

Zum Thema:

25.09.2020 - 21:31Feuerwehr im Einsatz: Baum blockiert Fahrbahn24.09.2020 - 07:27Kreuzungen und Straßen­züge standen unter Wasser24.09.2020 - 07:11Brandmeldealarm in Drobol­lacher Be­trieb: Kame­raden rückten aus23.09.2020 - 20:46Mann zwischen PKW und Garage ein­geklemmt
Aktuell - Kärnten
SYMBOLFOTO © pixabay

Kameraden informieren:

Nach Starkregen: Durch­fahrt von Tiffen nach Nadling ge­sperrt

Tiffen – Wie die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Tiffen informieren, ist eine Durchfahrt von Tiffen nach Nadling aktuell nicht möglich. Grund dafür ist der stark ausgespühlte Weg. 

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (78 Wörter)

Am Dienstagabend informierten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Tiffen auf Facebook darüber, dass eine Durchfahrt von Tiffen nach Nadling und umgekehrt derzeit nicht möglich ist. Die Zufahrt von Tiffen aus ist bis zur Tiffner Kirche machbar. Von Nadling aus ist eine Zufahrt bis zum Wohnblock Tiffen möglich. Die Kameraden empfehlen jedoch über Pichlern auszuweichen. Eine Zufahrt über Elbling werde aufgrund des ebenfalls stark ausgespülten Weges nicht empfohlen.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE