fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

31.05.2021 - 20:39Chasing the Thunder: Film­vorführung im VolXhaus Klagenfurt31.05.2021 - 19:18Kärntner Übungs­firmen über­zeugten im Junior-Landes­wett­bewerb31.05.2021 - 14:50WK: “Verstöße gegen die Markt­ordnung sorgen in Klagen­furt für Unmut”31.05.2021 - 10:39Regenbogenfahne vor dem Klagen­furter Rathaus gehisst
Wirtschaft - Klagenfurt
© 5min.at

Derzeit noch kein Kinobetrieb:

Umbauarbeiten: Cine­City öffnet voraus­sichtlich im September

Klagenfurt – Während in ganz Kärnten am Mittwoch wieder der Kinobetrieb gestartet ist, bleiben die Kinosäle der CineCity in Klagenfurt weiterhin geschlossen. Grund dafür sind Umbauarbeiten.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (90 Wörter)

Seit gestern, Mittwoch, haben die Cineplexx-Kinos in ganz Kärnten wieder geöffnet. Die CineCity in Klagenfurt bleibt hingegen weiterhin geschlossen. Dies liegt aber nicht mehr an den Covid-19 Beschränkungen.

Umbauarbeiten werden durchgeführt

Ganz im Gegenteil: Wie die Kronen Zeitung berichtet, führt das Kino- und Unterhaltungscenter derzeit Umbauarbeiten durch. Im Moment hat lediglich die Bowling-Arena geöffnet. Aus dem Bericht der Krone geht hervor, dass das Kino voraussichtlich im September 2020 wieder aufsperren wird. Ein genaues Datum steht noch nicht fest. Wir halten euch auf dem Laufenden.

 

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.