fbpx
ANZEIGE Wirtschaft - Villach
Der Großstadt entfliehen - mit einer Immobilie am See.
Der Großstadt entfliehen - mit einer Immobilie am See. © Adobe Stock
ANZEIGE

Kompetente Beratung bei Immobilienfragen

Zu Hause die Natur genießen: See­immobilien am Vormarsch

Villach – Beim Frühstück den Blick auf den See genießen - nach der Arbeit ein Sprung ins kühle Nass. Eine Immobilie am See ist für viele Menschen der ideale Ausgleich zum hektischen Stadtleben. Die Experten von FISCHER Immobilien wissen, welche Besonderheiten zu beachten sind und wo ihr euren Traum von der eigenen Seeimmobilie verwirklichen könnt.

 5 Minuten Lesezeit (710 Wörter)

Enge Straßen, viel Verkehr, noch mehr Menschen und eine Häuserfassade reiht sich an die nächste. Immer mehr wollen ihren Lebensmittelpunkt außerhalb der Stadt verlegen und sich in die ruhige und gelassene Natur zurückziehen. Den Höhepunkt hierbei bilden Immobilien am Wasser, insbesondere an den glasklaren Kärntner Seen. Wir haben mit Reinhard Fischer von FISCHER Immobilien gesprochen und uns wertvolle Tipps rund um das Thema Seeimmobilien geholt.

Traum vom Wohnen am See

„Eine Immobilie direkt an einem der Kärntner Seen kann vielfältig genutzt werden“, weiß Fischer. „Zum einen kann man die Natur selbst genießen und die Immobilie für die eigene Verwendung kaufen oder mieten“, so der Experte. „Es bietet sich jedoch auch an, eine Immobilie in beliebter Lage als Anlage zu nutzen oder selbst zu vermieten“, erklärt Fischer. „Da Grundstücke, die an Seen grenzen, zu den begehrtesten Standorten in Kärnten zählen, lässt sich hier ein entsprechender Mietzins rechtfertigen.“ Als Wertanlage kann bei einem späteren Verkauf vermutlich eine deutliche Wertsteigerung erzielt werden. Wer das nötige Kleingeld hat, kann das Häuschen oder die Wohnung am See auch als Ferienhaus und Zweitwohnsitz nutzen.

Jeden Morgen so ein Ausblick – wäre das was für dich?

Jeden Morgen so ein Ausblick – wäre das was für dich? - © Fischer Immobilien

Seeimmobilie: Kluge Investition?

Wer schon länger überlegt sich eine Immobilie am See anzuschaffen, der sollte sich genau über die Vorteile und Nachteile informieren. „Auf der Hand liegt, dass eine Immobilie am See eine besonders hohe Wohnqualität durch die einmalige Umgebung mit sich bringt“, zeigt der Immobilien-Experte auf. Im Falle einer Vermietung oder als Wertanlage sei gesagt, dass ein profitabler Ertrag aus der Vermietung durch hohe Mietzinsen erzielt werden können. Durch eine Wertsteigerung über mehrere Jahre kann beim Wiederverkauf ein hoher Verkaufserlös winken. Indes sollte man sich im Klaren sein, dass beim Kauf einer Seeimmobilie hohe Kosten anfallen. Aktuell kann man jedoch von geringen Finanzierungskosten aufgrund der niedrigen Zinsen profitieren. „Vorsicht ist beim Eigenbau geboten, da hohe Investitionen in z.B. den Feuchtigkeitsschutz investiert werden müssen“, gibt Fischer zu bedenken.

Seeimmobilien steigern ihren Wert

„Seeimmobilien sind vor allem bei Menschen aus Großstädten sehr begehrt“, weiß Fischer. Grundstücke, Häuser oder Wohnungen am See sind eine gute Investition in die Zukunft! „Nach einigen Jahren kann die Immobilie ihren Wert deutlich steigern und man kann einen gewinnbringenden Ertrag erwirtschaften“, so der Experte.

Verwendung als Ferienwohnung

Sollte die Immobilie am See in erster Linie als Ferienwohnung zur Fremdnutzung gedacht sein, gilt es sich vorab einige Gedanken zu machen. „Will man an Touristen vermieten, sollte immer auch das Fremdenverkehrsaufkommen berücksichtigt werden“, erklärt Fischer. Zudem sollten sich Immobilienbesitzer über die rechtlichen und behördlichen Auflagen informieren. Ebenfalls zu bedenken ist, dass die Vermietung als Ferienhaus eine sehr hohe Fluktuation an Mietern bedeutet. „Die Miete sollte so gestaltet werden, dass mögliche Mieteinbußen und Beschädigungen aufgefangen werden können, ohne insgesamt einen Verlust durch die Vermietung verzeichnen zu müssen“, klärt der Immobilienexperte auf.

Juwel am See – eine Seeimmobilie eignet sich sowohl für private Nutzung, als auch für Vermietung oder als Wertanlage.

Juwel am See – eine Seeimmobilie eignet sich sowohl für private Nutzung, als auch für Vermietung oder als Wertanlage. - © Fischer Immobilien

Auf den Geschmack gekommen?

Möchtest du dir den Traum einer Seeimmobilie verwirklichen? Dann hat Fischer Immobilien einige exklusive Angebote für dich! Wie wäre es zum Beispiel mit einer Eigentumswohnung direkt am Südufer des Ossiacher Sees? In drei Häusern mit je zehn Wohneinheiten findest du deinen Wohntraum am See. Auf großen Terrassen oder in schönen Gärten mit Seeblick und einer privaten Badewiese kannst du dich aus deinem stressigen Alltag zurückziehen. Weitere Infos bekommst du bei Peter Fischer unter 0664/915 02 95 oder [email protected].

Immo für euch da!

Die Experten von FISCHER Immobilien stehen euch bei Immobilienfragen mit Rat und Tat zur Seite. „Wir beraten gerne telefonisch, beantworten eure Anfragen per Mail und sind auch persönlich für euch da“, sagt Fischer. Das Team freut sich darauf, euch hilfreiche Informationen geben zu können und euch in allen Belangen zum Thema Immobilien zu unterstützen. „Wir sind Immo für euch da!“

Folge FISCHER Immobilien auf Instagram.

ANZEIGE

FISCHER-Immobilien

Moritschstraße 11
9500 Villach
Tel.: 0424223106
[email protected]
www.fischer-immobilien.at


Diskutiere mit uns auf Facebook über dieses Thema:Direkt zum Beitrag auf 5min-Villach (59 Reaktionen)
Kommentare laden