fbpx

Zum Thema:

21.10.2020 - 08:19Patienten in Wolfs­berger Lymph­klinik dürfen sich freuen14.10.2020 - 21:55Nach Kollision: 85-Jähriger mit Rettungs­hubschrauber abtransportiert13.10.2020 - 15:00Wolfsberger Cyber‐Crime‐Ermittler ist „Polizist des Jahres“06.10.2020 - 16:35Ermittlungen nach töd­lichem Rettungs­wagen-Unfall ein­geleitet
Wirtschaft - Kärnten
Mario Hobel, LH Peter Kaiser, Rene Grubelnig, Norbert Aichholzer, Gerhard Franz Oswald
Mario Hobel, LH Peter Kaiser, Rene Grubelnig, Norbert Aichholzer, Gerhard Franz Oswald © LPD Kärnten/Josef Emhofer

LH Peter Kaiser gratuliert:

Europacup­sieger der KFZ-Techniker kommt aus Wolfs­berg

Wolfsberg – In der Berufsschule Wolfsberg lernt auch der frisch gebackene Europacupsieger der KFZ-Techniker, Rene Grubelnig. LH Peter Kaiser gratulierte am Donnerstag zu seinem Erfolg.

 2 Minuten Lesezeit (248 Wörter)

In der Fachberufsschule Wolfsberg hat man gleich mehr zu feiern. Denn in dort lernt der frisch gebackene Europacupsieger der KFZ-Techniker, Rene Grubelnig, die Theorie, die Praxis erfährt der Jugendliche in seinem Lehrbetrieb Porsche Wolfsberg. Kaiser gratulierte am Donnerstag, dem 6. August 2020, Grubelnig zu seinem Erfolg. „Das sind die Beispiele für andere Jugendliche. Sie sehen damit, wie erfolgreich man mit einem Lehrberuf weit über die Grenzen eines Landes hinaus sein kann“, so LH Peter Kaiser.

ANZEIGE
Mario Hobel, Peter Kaiser, Rene Grubelnig

Mario Hobel, Peter Kaiser, Rene Grubelnig - © LPD Kärnten/Josef Emhofer

Zwei nagelneue Audi A1 übergeben

Als kleinste Kfz-Berufsschule in Kärnten stellt Wolfsberg bei Lehrlingswettbewerben auch die einzigen Staatsmeister seit 2005 bereits zum dritten Mal. Damit eine praxistaugliche Ausbildung gesichert ist, übergab Kaiser am Donnerstag zwei nagelneue Audi A1, die in Kooperation mit dem Geschäftsführer von Porsche Wolfsberg, Mario Hobel angeschafft werden konnten. Die zwei Fahrzeuge derselben Bauart erfüllen einen wichtigen Zweck. Während ein Fahrzeug in kleinste Einheiten zerlegt wird und an Komponenten geübt werden kann, wird am zweiten voll funktionsfähigen Fahrzeug der Gesamtzusammenhang für die Schüler sichtbar.

Lehrlinge durchlaufen zusätzlich Ausbildungsakademie

Die Fachberufsschule Wolfsberg hat Lehrlinge aus den Bereichen Kfz-Technik, Metalltechnik, Konstruktionstechnik. Porsche Wolfsberg gehört traditionell zu den führenden Lehrlingsausbildnern der Branche. Die Lehrlinge durchlaufen in ihrer vierjährigen Lehrzeit zusätzlich die einzigartige VW/Audi Ausbildungsakademie.

ANZEIGE
Luxbacher, Mario Hobel, LH Peter Kaiser, Rene Grubelnig, Norbert Aichholzer, Gerhard Franz Oswald, Mario Messner

Luxbacher, Mario Hobel, LH Peter Kaiser, Rene Grubelnig, Norbert Aichholzer, Gerhard Franz Oswald, Mario Messner - © LPD Kärnten/Josef Emhofer

Kommentare laden
ANZEIGE