fbpx

Zum Thema:

31.08.2020 - 20:38Am 5. September: Führung durch das Amphitheater im Maria Saal22.08.2020 - 20:56Jeden Mittwoch: Spannende Themenvorträge im Botanischen Garten09.08.2020 - 08:00Landes­museum widmet sich dem römischen Leben05.08.2020 - 11:23Sammler-Ehepaar über­gab 13.000 Schnecken an Landes­museum
Leute - Klagenfurt
© R.K.Eberwein

Am 12. August:

Neues Angebot: „Faszinierende Strategien der Wasserpflanzen“

Klagenfurt – Das Team des Kärntner Botanikzentrums hat einen neuen Programmpunkt für seine Besucherinnen und Besucher erarbeitet.

 1 Minuten Lesezeit (137 Wörter) | Änderung am 09.08.2020 - 08.13 Uhr

Das Team des Kärntner Botanikzentrums hat einen neuen Programmpunkt für seine Besucherinnen und Besucher erarbeitet. Im Rahmen von Themenführungen zu aktuellen Schwerpunkten werden verschiedene Bereiche des Botanischen Gartens erkundet. Die Themenführung unter dem Titel „Faszinierende Strategien der Wasserpflanzen“ findet am Mittwoch 12.8.2020, 9 Uhr und 17 Uhr im Botanischen Garten in Klagenfurt statt. 

Wasser als Grundlage

Wasser als Lebensgrundlage ist für Lebewesen unverzichtbar. Doch auf die Menge kommt es an und so gibt es nicht nur ein Zuwenig, sondern auch ein Zuviel. Einige Pflanzen haben sich jedoch an das Zuviel perfekt angepasst und nutzen verschiedene Strategien, um im nassen Element dauerhaft zu überleben. Dr. Roland Eberwein vom Kärntner Botanikzentrum zeigt diese Spezialisten im Rahmen einer Führung im Botanischen Garten. Die Führung findet bei jedem Wetter statt.

Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE