fbpx

Zum Thema:

30.09.2020 - 17:06Sieben Neu­infektionen: Volks­schul-Lehrkraft positiv getestet29.09.2020 - 14:17Trauer um Franz Prettner28.09.2020 - 17:46Land bestätigt zehn Neuinfektionen in Kärnten26.09.2020 - 17:09Starker Anstieg: Zwölf neue Corona­fälle im Bezirk Hermagor
Politik - Österreich
Debatte
Für Beschäftige im Handel und Tourismus wird von der SPÖ aktuell eine bezahlte Masken-Pause gefordert.
Für Beschäftige im Handel und Tourismus wird von der SPÖ aktuell eine bezahlte Masken-Pause gefordert. © 5min

SPÖ fordert verpflichtende Pausen:

Debatte: Soll es bezahlte Masken-Pausen für Beschäftigte geben?

Österreich – Die SPÖ tritt aktuell für eine "Masken-Pause" bei Beschäftigten im Handel und Tourismus ein. Bereits im Juli wurde eine solche Pause von der Gewerkschaft gefordert. Nun kündigte man bei der SPÖ eine entsprechende Initiative im Parlament an. Was haltet ihr von bezahlten Pausen für Beschäftigte im Tourismus und im Handel?

 1 Minuten Lesezeit (183 Wörter)

Gemäß dem aktuellen Vorschlag der SPÖ soll den Beschäftigten im Handel und dem Tourismus nach zwei Stunden mit einer Schutzmaske eine Pause von einer Viertelstunde zur Verfügung stehen. Die Pause soll verpflichtend und außerdem bezahlt sein. Die Begründung für die Forderung der SPÖ lautet, dass das pausenlose Tragen der Masken im Job sehr herausfordernd sei.

Antrag in nächster Parlamentssitzung

Wie SPÖ-Vizeklubchef Jörg Leichtfried gegenüber der APA bestätigte, will er einen entsprechenden Antrag in die nächste Plenarsitzung im Parlament einbringen. Die Bundesregierung soll darin aufgefordert werden, die verpflichtende und bezahlte Pause umzusetzen. Bereits bei der Wiedereinführung der Maskenpflicht im Juli forderte die Gewerkschaft GPA-djp eine derartige bezahlte Masken-Pause für Angestellte.

Debatte: Soll es bezahlte Masken-Pausen geben?

Was haltet ihr von der Forderung nach bezahlten und verpflichtenden Masken-Pausen? Arbeitet ihr im Handel oder Tourismus und habt Erfahrungen mit dem Tragen der Maske am Arbeitsplatz? Sind 15 Minuten Masken-Pause nach zwei Stunden Arbeit zu wenig, oder sind die Pausen sowieso nicht notwendig? Schreibt eure Meinungen zu dem Thema in die Kommentare unter den Facebook-Artikel.

Kommentare laden
ANZEIGE